Kirchengemeinderatswahl

in St. Karl Borromäus

Winnenden

 

Wahl am 22. März 2020

 

 

 

Der Kirchengemeinderat ist das von der katholischen Gemeinde gewählte Gremium, das zusammen mit dem Pfarrer die Verantwortung für das Gemeindeleben trägt und die Kirchengemeinde leitet.

• 18 Kandidatinnen und Kandidaten werden sich zur Wahl stellen.

• Sie haben 14 Stimmen.

• Bis spätestens 6.3. werden die Wahlunterlagen an alle Wahlberechtigte versandt.

• Am 15.3. stellen sich die Kandidatinnen und Kandidaten im Gottesdienst persönlich vor.